Foto Wiesnstiftung 2018 Final

Die Münchner Wiesn-Stiftung – die Sozialstiftung der Wiesnwirte, Münchner Brauereien und der Stadtsparkasse München – verteilte bei der offiziellen Spendenübergabe im Münchner Rathaus Schecks an 16 soziale Einrichtungen im Wert von insgesamt 104.000€. Maike Bublitz (Beratungsstelle Frauennotruf München) und Sabine Wieninger (IMMA e. V.) nahmen für die Aktion „Sichere Wiesn für Mädchen und Frauen“ einen großzügigen Scheck in Höhe von 5.000€ für das erfolgreiche Kooperationsprojekt entgegen. Überreicht wurde er durch Herrn Oberbürgermeister Dieter Reiter und Herrn Peter Inselkammer, Sprecher der Wiesn-Wirte. Die Aktion „Sichere Wiesn für Mädchen und Frauen“ fand in diesem Jahr zum 16. Mal statt und wird von der LH München und dem Landkreis München sowie der Stiftung „Hänsel + Gretel“ und zahlreichen weiteren Sponsorinnen und Sponsoren unterstützt. Weitere Infos: https://sicherewiesn.de/wordpress/de/startseite/