Schriftgröße Audio Gebärdensprache

FAQ’s

>FAQ’s
FAQ’s

Fragen und Antworten

Sie können uns jederzeit persönlich ansprechen, wir sind für Sie da!

089 – 76 37 37

Ihre Fragen, unsere Antworten:

An wen wende ich mich bei einem Notfall?

In Notfällen rufen Sie uns sofort an unter der Telefonnummer:

089 – 76 37 37

Oder schreiben Sie uns eine E-Mail über unser Online-Formular:

info@frauennotruf-muenchen.de

Kann ich mir den Text auf dieser Internetseite vorlesen lassen?

Ja, Sie können sich die Texte unserer Internetseite vorlesen lassen!

1. Möglichkeit:

Über oder neben den Texten finden Sie eine Schaltfläche „Vorlesen“.

Grafik Beispiel Vorlese-Button
Wenn Sie diese anklicken, wird der Text der Seite vorgelesen.

 

2. Möglichkeit:

Markieren Sie mit Ihrer Maus den Textabschnitt, den Sie vorlesen lassen wollen.
Grafik Beispiel Textmarkierung
Es erscheint die Vorlese-Schaltfläche. Wenn Sie darauf klicken, wird der markierte Text vorgelesen.

Wie helfen wir Frauen in Not?
  • Wir helfen Frauen, die sexuelle Übergriffe und Gewalt erlebt haben.
  • Wir stehen in Krisensituationen an Ihrer Seite.
  • Wir unterstützen Sie darin, die Folgen von Gewalt zu verarbeiten.
  • Wir beantworten Ihre Fragen.
  • Wir klären Sie über Ihre Rechte auf.
  • Wir entwickeln mit Ihnen Lösungen, damit es Ihnen wieder besser geht.
  • Was Sie uns erzählen, das sagen wir nicht weiter.
  • Wir stehen unter Schweigepflicht.
  • Sie können anonym bleiben, brauchen Ihren Namen nicht zu nennen.
  • Unsere Beratung kostet nichts.
Schreiben Sie uns

Weitere Fragen...

Wurde Ihre Frage hier nicht beantwortet? Zögern Sie nicht und schreiben Sie uns!
Schreiben Sie uns