Heute hat Bundesministerin Christine Lambrecht anlässlich des 25.11 die Auswertung des Bundeskriminalamts zu Gewalt in Partnerschaften für das Jahr 2020 veröffentlicht. Die Anzahl der durch (Ex)Partner getötete Frauen ist auf 139 gestiegen. Zusätzlich schätzt eine aktuelle Studie des Europäischen Instituts für Gleichstellungsfragen (EIGE) die Kosten geschlechtsspezifischer Gewalt in der EU auf 366 Milliarden Euro pro Jahr. Die Folgekosten von häuslicher Gewalt und sexualisierter Gewalt gegen Frauen belaufen sich für Deutschland auf ca. 54 Milliarden Euro pro Jahr, das ist die unglaubliche Summe von 148 Millionen pro Tag!

Hier geht es zu bff Pressemitteilung: bff-PRESSEMITTEILUNG Gewalt gegen Frauen hat massive

Kriminalstatistische Auswertung 2020: PartnerschaftsgewaltFolgenPartnerschaftsgewalt_2020

Eure Beratungsstelle Frauennotruf München