Online - Ressourcengruppe für durch sexuelle Gewalt traumatisierte Frauen*

Online - Ressourcengruppe für durch sexuelle Gewalt traumatisierte Frauen*

* alle Personen, die sich als Frau identifizieren

Das Gruppenkonzept richtet sich an Frauen mit Symptomen einer posttraumatischen Belastungsstörung. Die Gruppe beinhaltet kleine Theorieeinheiten, Austausch in der Gruppe und verschiedene praktische Übungen zur Stabilisierung.

Die Teilnehmerinnen lernen ihre traumaspezifischen Symptome einzuordnen, Ressourcen zu aktivieren, sowie Skills anzuwenden und regelmäßig zu üben, um mehr Stabilität und Selbstwirksamkeit zu erlangen.

Wir führen mit jeder Interessentin ein Vorgespräch.

Anmeldung über unsere Homepage oder telefonisch unter 089/ 76 37 37

Gruppenform:
Geschlossene Gruppe
Datum:
Start: 01. Februar 2022 bis 22. März 2022
Uhrzeit:
16:30 bis 18:30 Uhr (2 Std. mit kl. Pause)
Turnus:
8 Abende, jeweils dienstags
Kontakt:

Orith Ertl, B.A. Sozial Work, Traumafachberaterin

Irmgard Salzinger, Dipl. Sozialpädagogin (FH), Traumatherapeutin (zptn)

Kursgebühren:
80 € bzw. 40 € (ermäßigte Gebühr für Frauen mit geringem Einkommen)
Bankverbindung:

IFFRA Frauennotruf
IBAN: DE 79700 205 00 000 8880 700
BIC: BFS WDE 33 MUE

Verwendungszweck: Ressourcengruppe Feb. 2022

  Der Kurs ist leider ausgebucht!

Haben Sie Fragen?

Telefon 089 - 76 37 37