Follow-up- Gruppe ab 12.12.22

Was hilft mir, wenn´s mir schlecht geht?

Zielgruppe:

Mit dieser Gruppe möchten wir gewaltbetroffene Frauen* ansprechen, die bereits an einer Ressourcen- oder Skills-Gruppe teilgenommen haben und die ihre bereits erlernten Möglichkeiten zur emotionalen Stabilisierung vertiefen und erweitern möchten.

Inhalt und Ziel der Gruppe:

  • Üben und Vertiefen der bereits erlernten Strategien, sich in emotional aufwühlenden Situationen selbst zu beruhigen
  • Übertragen der erlernten Skills und Ressourcen in Alltagssituationen
  • Weitere Ideen für eine gute Selbstfürsorge durch Elemente aus dem Achtsamen Selbstmitgefühl (MSC) und der Gewaltfreien Kommunikation (GfK)
Gruppenform:
geschlossene Gruppe
Datum:
12. Dezember 2022 bis 13. Februar 2023
Uhrzeit:
17 - 19:15 Uhr
Turnus:
8 Abende, jeweils montags
Ort:
Beratungsstelle Frauennotruf
Saarstr. 5
80797 München
Kontakt:

Sabrina Courtial
Diplom Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin

Vorgespräch erforderlich.

Tel.: 089 76 37 37

Kursgebühren:
80€ / 40€ – ermäßigter Preis für Geringverdienende. Die Ermäßigung muss vorab mit dem Frauennotruf abgesprochen werden.
Bankverbindung:

IFFRA Frauennotruf
IBAN: DE 79700 205 00 000 8880 700
BIC: BFS WDE 33 MUE

Verwendungszweck: Follow-up - Gruppe 2022

Anfahrt:
U2, Hohenzollernplatz (10 min Fußweg)
Tram 27, Herzogstraße (5 min Fußweg)
Tram 12, Barbarastraße (10 min Fußweg)
MetroBus 53, Nordbad (10 min Fußweg)
  Kursanmeldung

    Ihre Daten werden absolut vertraulich behandelt. Mehr zu unserem Datenschutz hier.

    Haben Sie Fragen?

    Telefon 089 - 76 37 37